Drucken

Karambit

Karambit

Karambit

Handgearbeitete Karambit Messer mit Klingen aus Edelstahl oder Damaszenerstahl.

Das Karambit geht auf eine aus Indonesien und aus den Philippinen stammende uralte Messerform zurück. Es erinnert ein wenig an eine Sichel und eignet sich hervorragend zum Öffnen von Paketen und Verpackungen. Karambit hat die Bedeutung: Kralle des Tigers. Neben der gebogenen Klingenform ist der Ring am Ende des Griffes ein Designmerkmal. Dieser Ring, der den kleinen Finger aufnehmen soll, verhindert unbeabsichtigtes Fallenlassen oder Verlieren des Messers. Diese Eigenschaften machten das Karambit zu einem attraktiven Arbeitsgerät für die Landbevölkerung Indonesiens (für die Ernte von Früchten, Kappen von Seilen, Sammeln von Kräutern usw.)

Das Karambit vereinigt 3 Werkzeuge in einem: Arbeitsmesser, Kampfmesser und Selbstverteidigungsmesser.