Antikes Pedang Suduk Maru

Artikel-Nr.: PSR03

Auf Lager
innerhalb 5 Tagen lieferbar

248,00


Dieses antike Schwert oder Pedang stammt aus der Dapur Suduk Maru oder auch als Lar Bango bekannt. Die Klinge des Pedang Suduk Maru ist kürzer und leichter als die des Pedang Sabet. Die Form der Klinge ist leicht nach unten gebogen, und beide Seiten sind scharf und spitz. Das Pedang Suduk Maru wurde hauptsächlich zum Stechen und Verursachen tiefer Wunden verwendet. Sein Name deutet darauf hin, dass er für diesen Zweck entworfen wurde. Die Tuah (die magische Kraft) vom Pedang Suduk Maru liegt in der Fähigkeit, Mut und übernatürliche Stärke zu verleihen. Diese Kräfte wurden durch spezielle Gebete und Rituale während der Herstellung der Schwerter aktiviert. Der Besitzer dieses Schwerts glaubt, dass er durch die Tuah geschützt und gestärkt wird. In der indonesischen Kultur werden diese Schwerter nicht nur als Waffen angesehen, sondern auch als wertvolle Erbstücke mit spirituellem Wert. Sie sind ein Symbol für Tapferkeit, Stärke und Schutz. Die Tangguh schätze ich auf Mataram Hamengku Buwono V (1820 – 1823). Die Pamor ist Beras Wutah aus Meteoritenmaterial. Philosophisch beschreibt Beras Wutah/Wos Wutah die Hoffnungen und Wünsche des Meisters, der den Keris herstellt, sodass Beras Wutah oft mit dem Wunsch nach einer reichen Ernte oder einem wohlhabenderen Leben verbunden ist. Und heutzutage bedeutet Beras Wutah/Wos Wutah ein Symbol für Glück und reichliches Einkommen. Die Tuah (mystische Kraft) eines Keris mit der Pamor Beras Wutah steht für Glück oder Wohlstand.

Die Warangka ist Holz und mit Silber verziert. Der Griff ist aus mit Silber verziert. Das Pedang ist original wie es gefunden wurde.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Blawong Keris Kerishalter Wandhänger
ab 77,00 *
Blawong Keris Kerishalter Wandhänger
ab 63,00 *
Neues Handle Java
6,65 *
Buch Pamor Keris
10,00 *

Auch diese Kategorien durchsuchen: Tombak (Speere) & Pedang (Schwerter), Startseite